Yoga-Kurse

Workshop „Pilates, Entspannung & die Pilates-Prinzipien" mit Pia (5 Plätze frei!)

Samstag,

Zu Beginn dieses Specials geht Pia auf die wichtigsten Pilates-Prinzipien ein. Die Pilatesmethode beruht auf 10 Pilates-Prinzipien, welche auf dem Begründer Joseph Pilates zurückgehen. Welche Prinzipien das im Einzelnen sind und warum diese für unsere Gesundheit so wertvoll sind und wie sie im Pilatestraining praktiziert werden, erfährst du in diesem Special. Alle Pilates-Prinzipien hängen miteinander zusammen und finden im Einklang miteinander statt. Sie lassen sich nicht losgelöst voneinander betrachten, sie bilden eine Einheit und sind das Fundament der Pilatespraxis.

Atmung – Konzentration – Kontrolle – Balance – Präzision – Wahrnehmung – Bewegungsfluss – Zentrierung – Effizienz - Harmonie

Die anschließende Pilatespraxis steigert deine Kraft & Beweglichkeit, sie sorgt für eine gute Koordination & Balance und schult deine Selbstwahrnehmung.

Die Rückenmuskulatur – der Rückenstrecker, die Muskulatur entlang der Wirbelsäule -  & tiefliegenden Bauchmuskeln werden gestärkt und deine Gelenke mobilisiert. Die Wirbelsäule benötigt die Unterstützung der umliegenden Muskulatur, im Besonderen deine Tiefenmuskulatur, damit du gut gestützt deinen Alltag meistern kannst. Du zentrierst dich, Rückenbeschwerden und Verspannungen werden gelindert. Am Ende gibt es eine Tiefenentspannung – Bodyscan - im Liegen für neue Kraft und Inspiration.

Du kannst Dich für den Workshop per E-Mail oder über die Kursanmeldung auf der Website anmelden.
Information und Anmeldung: nicole@taunus-yoga.de

Weitere Informationen zu Workshops.

Dauer: 2 Stunden, 11:00 - 13:00 Uhr

Ort: Wohlfühyoga im Taunus, Brunhildestraße 39, 61389 Schmitten

Kostenbeitrag: 29,00 Euro inkl. Getränke

Der Workshop findet ab 6 Teilnehmer*innen statt!

Zurück